Klaviertrio
Würzburg

Bekannt aus

Donaukurier:

„Wie aus einem Guss“

Das Naturell der Rebe, mit den Jahren ein tiefes und weitreichend verästeltes Wurzelwerk zu bilden, haben die drei Instrumentalisten aus der Stadt mit jahrhundertealter Weinbautradition im Blut und bei ihren Proben buchstäblich vor Augen, denn alle drei leben, lehren und wirken in Würzburg.

Hierin liegt das größte Alleinstellungsmerkmal des Trios – seit über 21 Jahren musizieren die drei Ausnahmemusiker gemeinsam und treffen nicht nur anlässlich Ihrer Konzerte aufeinander, sondern verfeinern und vertiefen das gemeinsame Spiel rund 200 Tage im Jahr.

„Da pulsierte das Leben, virtuose Passagen im Klavier wechseln mit köstlichen Kommentaren der Streicher, man erzählte in bewundernswerter Weise diese lebendige und prallvolle Musik.“

Weser-Kurier Bremen

Termine

Live

26.03.2023

Eschborn

Clara Schumann: Trio op.  17
Amanda Maier Röntgen: Trio Es-Dur
Fanny Mendelssohn: Trio op. 11

21.03.2023

Schwäbisch Hall, Comburg

12.02.2023

Paris

Dvorak: Trio op. 90 „Dumky“
Bach Sonate für Violoncello und Klavier BWV 1028
Tansman Cinq Pièces pour violon et piano
Dvorak: Mazurek op. 49
Brahms: Trio op. 101

04.02.2023

Bad Zwesten

Beethoven: Variationen op. 121a
Piazzolla: Las Cuatro Estaciones Portenas
Dvorak: Mazurek op. 49
Dvorak: Waldesruh op. 68/5
Dvorak: Trio op. 90 „Dumky“

9.12.2022

Tauberbischofsheim, Rathaus

Jadassohn: Trio Nr. 3 c-moll op. 59
Tartini: Sonate g-moll „Didone“
Paganini: Cantabile
Hubay: Hejre Kati
Brahms: Sonate e-moll op. 38
Rachmaninow: Trio élégiaque Nr. 1

20.11.2022

Höxter, Jacob Pins Museum

Jadassohn: Trio Nr. 3 c-moll op. 59
Paganini: Cantabile
Paganini: I Palpiti
Gardel: Por una Cabeza
Fauré: Élégie
Mendelssohn: Trio Nr. 1 d-moll op. 49

25.10.2022

Bramsche, Tuchmacher Museum

Jadassohn: Trio Nr. 3 c-moll op. 59
Tartini: Sonate g-moll „Didone“
Paganini: Cantabile
Hubay: Hejre Kati
Brahms: Sonate e-moll op. 38
Rachmaninow: Trio élégiaque Nr. 1

16.10.2022

Caen, F, Église Saint-Pierre

Jadassohn: Trio Nr. 3 c-moll op. 59
Couperin: Pièces de clavecin
Corelli: Grave
Goltermann: La Foi
Paganini: Cantabile
Hubay: Hejre Kati
Rachmaninow: Trio élégiaque Nr. 1
u.m.

09.10.2022

Laichingen, Altes Rathaus

Rachmaninow: Trio élégiaque Nr. 1 g-moll
Offenbach: Figaro-Fantasie
Popper: „Wie einst in schöner’n Tagen“
Paganini: Cantabile
Hubay: Hejre Kati
Jadassohn: Trio Nr. 3 c-moll op. 59

Das Trio

Seit über 21 Jahren vereint

Was im gemeinsamen Studium begann, wurde zu einer eingespielten Gemeinschaft von Ausnahmemusikern.

Klavier

Pressestimmen

Videos

Lauschen & genießen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blog

Neuigkeiten

Hier finden Sie Aktuelles und Neuigkeiten über unsere Konzerte und unser Wirken.

Kommen Sie

Mit unserer Musik in Kontakt – wir freuen uns auf Sie.